Hans Denecke
Termine & Infos
*  Surreale Bilder
*  Öl-/Tafelbilder 1
*  Öl-/Tafelbilder 2
*  Handzeichnungen
*  Aquarelle
*  Airbrush
Fotogalerie
Kontakt
Gästebuch
Impressum

Die Ölmalerei wurde wahrscheinlich von den sogenannten "Alten Meistern" der Niederlande entwickelt.

Die Farbe wird mit Terpentin und Baumharzen vermalt. Sie kann auch mit Tempra-Farben gemischt werden. Hierfür benötigt man Malmittel, die sogenannte "Ei-Tempra", eine Emulsion aus Hühnerei, Wasser, Öl und Baumharz.


Der Malgrund kann weiß sein, er kann aber auch eine farbige Imprimitur erhalten.

oe141.JPG
"Werktags"

120x90cm
oe142.JPG
"Freitags 17 Uhr"

110x85cm
oe143.JPG
"Kommen und Gehen"

105x80cm
oe144.JPG
"Abends Vernissage"

110x90cm
oe145.JPG
"Wald"

60x50cm
oe140.JPG
"Studentinnen"

120x100cm
oe137.JPG
"Der Nachbar"

45x50cm
oe102.jpg
"Bürgermeister Hanns-Michael Noll"

100x120cm
oe103.jpg
"Kunststudentin Gerda II"

70x100cm
   Seite 1 von 5    Weiter
Kontakt: Michael Denecke, info@bildkunst-denecke .de; Update 10.08.2014